Mit der Benutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu - diese Seite verwendet keine Cookies zu Analysezwecken!

iba aktiv

Neuigkeiten, Pressemeldungen und Aktivitäten rund um iba e.V.

Tauben gehören zu Wiesbaden2. Oktober 2011

In diesen Tagen erhielten wir einen zunächst ungewöhnlich anmutenden und gleichzeitig sehr spannenden Auftrag von der Stadt Wiesbaden – und nahmen ihn gerne an. Das UmweltTeam ist jetzt nicht mehr nur für Sauberkeit in der Stadt zuständig, sondern auch für die Tiere, die die Stadt prägen und einfach zu Wiesbaden gehören. Tauben. In drei Taubenschlägen in der Innenstadt sind das Heranschaffen von Futter und das Entsorgen der Hinterlassenschaften die Aufgaben, die die Taubenfreunde nicht mehr alleine erledigen konnten und können. Wir werden daher zur Unterstützung alle drei Wochen nun 40 Säcke à 25 Kilogramm Taubenfutter abholen und unter der Woche dann jeweils in die Schläge bringen. Einen Extra-Auftrag gab es dann gleich dazu, der Bau eines neuen Taubenschlags. Nachdem der alte mit Schutzanzug und Atemschutzmaske (!) entfernt wurde errichteten unsere Mitarbeiter einen funktionalen neuen Taubenschlag, ein neues Zuhause für die Wiesbadener Tiere. (wel)

Neue Räume, alter Elan5. September 2011

Spätestens gegen Ende 2010 wurde allen klar, dass die Räumlichkeiten in der Weidenbornstraße uns nicht mehr ausreichen. Es mussten also neue Räume her!

In Erbenheim – wo ja schließlich alles begann – wurden wir schließlich schneller fündig als gedacht und erhofft. Die Bahnstraße 8, die für unsere MitarbeiterInnen mit Bus, Bahn und auch Auto perfekt und problemlos zu erreichen ist, sollte also unsere neue Zentrale werden. Das war 2010. In den letzten Tagen stand dann der lang ersehnte und perfekt vorausgeplante Umzug an. Statt Stress und Hetze haben wir – dank der tatkräftigen und leidenschaftlichen Unterstützung vieler Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – innerhalb von zwei Tagen sämtliche Einrichtung an den neuen Platz befördert. Die Organisation war hervorragend, die Arbeiten individuell aufgeteilt. Das Alltechnik-Team kümmerte sich mit viel Energie um die Malerarbeiten in den alten Räumen, ein Putzblitz-Team beseitigte letzte Spuren unserer Anwesenheit in der Weidenbornstraße. Vielen Dank dafür.

In neuen Räumen und mit dem gleichen alten Elan geht es nun nahtlos weiter! Schon jetzt fühlen wir uns hier sehr wohl. Die neuen sympathischen und großen Büroräumlichkeiten sind nicht teurer und haben einen großen Stellplatz für die iba-Fahrzeuge – und viel mehr Platz für die tägliche Verwaltungsarbeit und technische Organisation.  (wel)
 

iba bei Wiesbaden engagiert30. Juli 2011

 

Wiesbaden engagiert_2011_Nordenstadt

iba möchte von Projekten wie „Wiesbaden engagiert“ nicht nur profitieren, nicht nur nehmen, sondern eben auch einmal geben. Im Rahmen des diesjährigen Projekttages haben wir als UmweltTeam in einem Nordenstädter Kindergarten eine Gartenhütte errichtet, in der später Spielzeug untergestellt und trocken aufbewahrt werden kann. Hand in Hand arbeiteten unsere Mitarbeiter mit den begeisterten Kindern, tatkräftiger Unterstützung. Das Endprodukt freut alle! (wel)

Eine Scheune wird Lager und Werkstatt des Umweltteams1. März 2011

scheune

Erbenheim und iba. In Alt-Erbenheim konnte Herr Wagner eine Scheune ausfindig machen und mieten, in der seit diesen Tagen die Gerätschaften des Umweltteams und des Plakatdienstes trocken, sicher und vor allem übersichtlich in Regalen untergebracht werden können. „Erbenheim ist für uns eben ein gutes Pflaster! Hier ist Platz für die Tonnen und Besen, Kehrmaschine und Schneefräse, Lagerbestände und die nicht wenigen Plakate.“ freut sich der Technische Leiter. Selbstverständlich müssen zum perfekten Einsatz noch einiger Arbeiten an der Scheune vorgenommen werden, so zum Beispiel Trennwände mit Türen eingezogen werden. Ist dann alles fertig, können hier zu jeder Jahreszeit auch Reparaturen und Instandsetzungsarbeiten durchgeführt werden. (wel)
 

Archiv