Mit der Benutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu - diese Seite verwendet keine Cookies zu Analysezwecken!

iba aktiv

Neuigkeiten, Pressemeldungen und Aktivitäten rund um iba e.V.

Nachruf2. Juli 2018

 

trauer 2

Gerhard Lebherz

geb. 04.05.1954            gest. 20.06.2018

iba Vorstandsvorsitztender von 2010 – 2013

Die Nachricht vom Tode von Herrn Gerhard Lebherz löste große Betroffenheit bei Vorstand, Geschäftsführung und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, sowie bei den Mitgliedern aus.

Als Leiter der Bodelschwingh-Schule lebte Gerhard Lebherz Inklusion und verstand es als seine Aufgabe, Inklusion in jeder Hinsicht zu fördern. So unterstützte er iba e.V. sehr engagiert, da er die Arbeit, die iba mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern leistet, als Fortsetzung seiner Aufgabe an der Schule ansah. Mehrere Jahre konnte er so als Vorstandsvorsitzender aktiv die Gestaltung von iba beeinflussen.

Durch sein offenes Wesen und seine Herzlichkeit, sein hervorragendes Netzwerk, sowie seine zahlreichen Kontakte zu den Behörden der Stadt Wiesbaden, konnte er die Erreichung der Vereinsziele im Sinne der Inklusion für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sicherstellen.

Die Zusammenarbeit mit ihm war voller gegenseitigem Vertrauen und sehr inspirierend. Wir werden ihn als sehr wertvollen Menschen in Erinnerung behalten.

Für den Vorstand: Michael Schmidt, Dorothea Hampel, P. Gerald Schwartz (Vorstd. u. Geschäftsf.)

Für die Mitglieder: Iris Baumann

Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: Armin Wagner

 

Wir nehmen niemanden etwas weg!27. Juni 2018

 

Wir nehmen niemandem etwas weg – wir machen nur unseren Job! Die Firma Wall GmbH hat uns beauftragt, Plakate zu entfernen, die nicht den Plakatierungsrichtlinien der Stadt Wiesbaden entsprechen. Es ist uns ein besonderes Anliegen einmal auf die Grundlagen dieser Arbeit, unseren Plakatdienst, einzugehen.

(mehr …)

Was können wir tun?8. Mai 2018

Das Bistum Limburg, als Organisator des Festes für Körper und Sinne, und Aktion Mensch lud am 08. Mai zu einer Zukunftswerkstatt ein. Dieser Arbeitskreis traf sich im Wilhelm Kempf Haus bei Naurod. Ein Seminarhaus und Begegnungsstätte des Bistums.

Es ging an diesem arbeitsreichen Tag um Inklusion als Solches und wie macht man mehr ein Wiesbaden zu einem Wiesbaden für alle. Was können wir tun und was kann jeder Einzelne dazu beitragen?

(mehr …)

Frohe Ostern und ein Hauch von Frühling2. April 2018

Frohe Ostern und für Sie alle ein paar schöne Feiertage und eine gute Zeit. Mit diesem Fotos senden wir Ihnen einen Hauch von Frühling, der sich gewiss ganz bald einstellt…. (lnz)

Helau!13. Februar 2018

Auch 2018 zelebrierten wir ganz traditionell zu Fasching  – oder auch Karneval 🙂 – unser Kebbelessen. Man kam zusammen und traf sich aus allen verschiedenen Arbeitsbereichen von iba im Konferenzraum. Herr Schwartz spendierte die Krebbel und man konnte nur munkeln, wer in den Krapfen gefüllt mit Ketschup 😉 oder Senf beißt. Jeder Bissen wurde mit Spannung beäugt und war mit zögerlichem Probieren verbunden. Bis sich herausstellte, dass kein einziger Krebbel verdorben war mit den würzigen Zusätzen, dauerte es. Frau Lenz streute das Gerücht und führte alle an der Nase herum. Und so manch eine/r konnte dann erst den Kaffee mit Krebbel genießen. (lnz)

(Foto iba e.V.): vl., Frau S. Schlag und Frau S. Schmidt

 

Archiv